Stöckli Kunststoff-Formteile

Alles Käse?

Seit über 140 Jahren hat die A. & J. Stöckli AG für Kunststoff-Formteile nicht nur gute Ideen, sie verwirklichen sie auch. Darunter gibt es einige, die bereits Kult-Status erreicht haben: Zum Beispiel die Erfindung (und Produktion) des Portionen-Raclette-Ofens, der 1967 patentiert wurde. Und bei wem stand oder steht nicht immer noch eine knallrote Kunststoff-Giesskanne irgendwo im Garten rum? Kult, eben.

Vier Produktbereiche, eine Leistungsbroschüre: Um das vielfältige Angebot von Stöckli Kunststoff-Formteile  ins rechte Licht zu rücken, haben wir eine 24-seitige Broschüre konzipiert. Dabei zeichnen wir verantwortlich für die Bild-, Text- und Layoutkonzeption, die Umsetzung und die Projektkoordination. Mit grosszügigen Bildern und knackigen Headlines erfährt der Leser alles wissenswerte über die zahlreichen Kompetenzen des Unternehmens.

Weitere Arbeiten von Formteile Stöckli