SRG SSR

Auf die richtige Karte gesetzt

Wer in der Schweiz die Fernsehprogramme der SRG SSR direkt ab Satellit empfängt, braucht dazu eine Sat-Access-Karte. Die Karte hat eine technische Lebensdauer, nach Ablauf dieser muss sie ersetzt werden. Um die Kunden in der Schweiz sowie jene im Ausland, die über einen Stallitenempfang verfügen, rechtzeitig über die Deaktivierung ihrer Karte und die nötigen Schritte zum Erwerb einer neuen Karte zu informieren, mussten umfassende Massnahmen getroffen werden.

Als Kommunikationsagentur begleiteten wir die SRG SSR bereits beim ersten Kartenaustausch 2007 als Berater und Sparringpartner. Auch für den zweiten Kartenaustausch standen wir der SRG SSR als Kommunikationsspezialist zur Seite. Wir haben dazu eine klassische Dialogmarketing-Kampagne gestartet. Mittels Mailings, Kundenbriefen, Flyern, Inseraten und Präsentationen wurden die verschiedenen Zielgruppen im In- und Ausland über den Ablauf ihrer Karte informiert. Wir konzipierten weiter die Bedienungsanleitung zur Installation der neuen Karte, die Bestätigungsschreiben sowie die Reminder. Wir haben bei der Konzeption und Gestaltung des Online-Bestellmoduls mitgewirkt. Bei der Realisierung aller Massnahmen haben wir eng mit verschiedenen externen Partner zusammengearbeitet.

Weitere Arbeiten von SRG SSR